16 Jun 24, 21:13 Nachmittag » Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?





Autor Thema: Linux Mint 17.3 KDE (deutsch)  (Gelesen 6349 mal)

Offline MadMax

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 115
  • Geschlecht: Männlich
  • Ratisbona
    • LinuxMintClub
Linux Mint 17.3 KDE (deutsch)
« am: 10. Januar 2016, 12:22 »




Eine Übersicht der Neuerungen und Ausstattung:
  • MDM 2.0.7
  • KDE 4.14.2
  • Aktualisierungsverwaltung
    • Um zusammengehörende Pakete besser zu gruppieren, können Pakete jetzt einen Aliasnamen erhalten
    • Eine neue Option um das Tray-Icon zu verstecken, wenn keine Aktualisierungen verfügbar sind
  • Spracheinstellungen
  • Anwendungspaketquellen
  • Anmeldebildschirm
  • Bessere Unterstützung für UEFI, NVIDIA- und Optimus-Grafikkarten
  • Systemverbesserungen
  • Optische Verbesserungen
  • Software-Ausstattung
    • Kernel 3.19.0-32
    • Firefox 42
    • GIMP 2.8.10
    • LibreOffice 5.0.3.2
    • VLC media player 2.1.6

Systemanforderungen:
  • 32-Bit PAE-fähiger x86-Prozessor oder 64-Bit x86-Prozessor (Linux Mint 64-Bit benötigt ein 64-Bit-Prozessor. Linux Mint 32-Bit funktioniert sowohl auf 32-Bit PAE-fähigen Prozessoren und 64-Bit-Prozessoren)
  • 2 GB RAM
  • 9 GB Speicherplatz (20 GB empfohlen)
  • Grafikkarte mit einer Auflösung von 800×600 Pixel (1024×768 empfohlen)
  • DVD-ROM-Laufwerk oder USB-Anschluss

Linux Mint 17.3 erhält eine Langzeitunterstützung (LTS, Long Term Support) und somit Fehlerkorrekturen bis 2019.

• Download Linux Mint KDE 17.3 32-bit (Deutsche Version)

• Download Linux Mint KDE 17.3 64-bit (Deutsche Version)
« Letzte Änderung: 10. Januar 2016, 15:35 von MadMax »
Der PC rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Benutzer.