21 Aug 18, 23:58 Nachmittag » Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?





Autor Thema: gksudo in Linuxmint 19 XFCE  (Gelesen 176 mal)

Offline klasie

  • Clubmitglied
  • *
  • Beiträge: 6
gksudo in Linuxmint 19 XFCE
« am: 28. Juli 2018, 08:19 »
Hallo Forum, ich bin die Probleme mit LM 18.3 KDE leid und deshalb auf LM 19 XFCE umgestiegen. Und da sind einige andere Befehlssätze zu beachten. Auf den Internetseiten von "ubuntuusers" wird das XFCE-Pendant zu kdesudo mit gksudo bezeichnet. Wenn ich gksudo ... ins Terminal eingebe, folgt die Ausgabe "Befehl nicht gefunden". Auch der vorangehende Versuch mit sudo apt-get install gksu schlägt fehl (wird nicht gefunden). Ist sudo -H die Lösung?
 

Offline ehtron

  • Clubmitglied
  • **
  • Beiträge: 71
    • Ehlertronic Linux Support
Re: gksudo in Linuxmint 19 XFCE
« Antwort #1 am: 28. Juli 2018, 13:55 »
Hi :)
gibt es nicht mehr in (ab) bionic..
abhilfe habe ich hier beschrieben ;)

https://www.ehlertronic.de/linux/tipps-tricks/kleine-tipps.html#c675
Lg. ehtron :)
Ehlertronic Linux Support
https://www.ehlertronic.de/linux.html
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: klasie

Offline klasie

  • Clubmitglied
  • *
  • Beiträge: 6
Re: gksudo in Linuxmint 19 XFCE
« Antwort #2 am: 28. Juli 2018, 14:35 »
Vielen Dank @ehtron! Frage: Wie verhält es sich mit sudo -H (vgl. https://wiki.ubuntuusers.de/sudo/)?
 

Offline ehtron

  • Clubmitglied
  • **
  • Beiträge: 71
    • Ehlertronic Linux Support
Re: gksudo in Linuxmint 19 XFCE
« Antwort #3 am: 28. Juli 2018, 16:10 »
Hi :)
sollte auch gehen
sudo -H echo $HOME
gksudo echo $HOME
Lg. ehtron :)
Ehlertronic Linux Support
https://www.ehlertronic.de/linux.html